|INSPIRATION| Hunter Boots - Kindergartenmode oder sportlich-schnieker Trend?

Hey ihr Lieben! Ich hoffe es geht euch gut & dass die NRWler unter euch gut gelaunt und organisiert in die erste Schulwoche gestartet sind. Ich kam relativ schnell gut in mein allerletztes Schuljahr rein und habe auch ziemlich liebe Lehrer, Sitznachbarn und einen Sowi-Zwangskurs bekommen. Leider bin ich aber noch nicht ganz im Schulmodus, denn die Liste mit den Hausaufgaben ist ellenlang und ganz typisch auf Sonntagabend verschoben. 
Auch wenn es momentan ziemlich warm in Deutschland ist und ich ganz getrost in Jumpsuits und Tops die Schulgänge entlang schlendern kann (und meinen Birkenstocks natürlich <3), finde ich, dass es Zeit ist sich mal nach Herbstschuhen umzusehen. Ich liebe den Herbst, was die Mode angeht und kann es kaum erwarten meine geliebten schwarzen Chelsea Boots wieder anziehen zu können und meine UGG Boots einzuweihen! Wie im letzten Sonntagsbrunch erwähnt, befinde ich mich momentan in einem absoluten Schuhwahnsinn und habe mein gesamtes Taschengeld der nächsten Monate schon für Schuhe eingespannt. Als erstes auf meiner Schuhwunschliste, sollen mein erstes Paar Gummistiefel abgearbeitet werden. Ja, ihr hört richtig... die Schuhe, in denen man als Kindergartenkind durch die Schlammpfützen gehüpft ist.

Beim abendlichen nächtlichen Pinteresstöbern bin ich auf die Marke Hunter gestoßen, die genau wegen ihren Gummistiefeln momentan so gehypt ist. Es handelt sich um einen Hype, der groß genug ist, um unverschämte Preise anzubieten. 140€ kosten ein gutes Paar dieser Schuhe, die doch früher als der Billigschuh überhaupt galten! Eigentlich bin ich absolut gegen solche großen Marken & kaufe so viel lieber auch bei H&M und ähnlichen Durchschnittsläden ein. Doch hier will ich ein Auge zudrücken, denn so verliebt war ich selten in Schuhe. 

Für sportliche Leute wie mich, die gerne auch im Herbst einen Spaziergang unternehmen und Schuhe putzen abgrundtief hassen, sind Gummistiefel recht praktisch & passen auch gut zu meiner Garderobe, da mein Kleiderschrank überfühlt ist an Skinny Jeans, weiten Pullis und Mänteln. 
Einzige Frage, die sich mir noch stellt: In welcher Farbe soll ich sie bestellen? Soll ich lieber neutral gehen und so die Freiheit behalten sie mit allem zu kombieren oder mutig sein und sie in diesem hübschen Lila zu tragen? All Black Outfits sind meine Passion & dazu eignet sich ein knalliger Schuh super - aber leider ausschließlich dazu ...
Was sagt ihr? Was sind eure liebsten Herbst/Winterschuhe? 
Wie findet ihr die Hunterboots? In welcher Farbe findet ihr sie am schönsten?
xxx, Ana 
Kommentare on "|INSPIRATION| Hunter Boots - Kindergartenmode oder sportlich-schnieker Trend?"
  1. Huhu :)
    Von dem Trend habe ich schon vor einer Weile gehört. Beziehungsweise schon vor zwei Jahren? So genau weiß ich das gar nicht mehr. Aber auch damals schon konnte ich nicht wirklich etwas damit anfangen. Meine Lieblingsschuhe im Herbst sind ja eher Boots (gerade habe ich mir auch ein paar Ankle Boots gegönnt) und Stiefeletten.
    Allerdings muss ich zugeben, dass die Kombinationen auf den Fotos echt nicht schlecht aussehen. Die roten und die pflaumefarbenen gefallen mir am besten, aber sie wären mir trotzdem viel zu teuer.

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey! Auf den Fotos sehen die Gummistiefel echt nicht schlecht aus, aber mir wären sie nicht 140€ wert. Außerdem trage ich gerne Schuhe, die ich nicht nur während einer Jahreszeit anziehen kann und in denen ich mich auch den ganzen Tag wohl fühle. Draußen sehen die Gummistiefel bestimmt gut aus, aber sobald man in die Uni oder arbeiten geht, wirken sie eher fehl am Platz.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, ich hab schon öfters jetzt mal solche Outfits auf Weheartit etc gesehen, bin aber noch nicht so überzeugt. (Ich mochte Gummistiefel ja als Kind schon nicht =D) Aber du hast auf jeden Fall recht, die können echt toll aussehen! Außerdem muss man sich generell mal um die Herbstsachen kümmern, wird bald Zeit ne ;)
    ♥ Ley

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmm, ich hab schon öfters jetzt mal solche Outfits auf Weheartit etc gesehen, bin aber noch nicht so überzeugt. (Ich mochte Gummistiefel ja als Kind schon nicht =D) Aber du hast auf jeden Fall recht, die können echt toll aussehen! Außerdem muss man sich generell mal um die Herbstsachen kümmern, wird bald Zeit ne ;)
    ♥ Ley

    AntwortenLöschen