|ToKAGaBB| Banner da, Bock da, Nominierungsformular da

Hallo meine Lieben! Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag & hoffe, dass euer Wochenende bisher auch so erfolgreich war wie meins! (ich bin in eklig guter Stimmung, ehrlich!) 
Eigentlich bin ich noch gar nicht wieder blog-fähig, denn die Facharbeit wartet, genauso wie vier ausstehende Klausuren - das neue Tournament geht mir aber einfach nicht aus dem Kopf, denn die Sabrina alias meine private Tournamentbannerdesignerin hat auch dieses Jahr wieder ein kleines Kunstwerk gezaubert, was als Gesicht für die kommende Tourney dienen wird. 
VOILÁ - was sagt ihr? Ich muss gestehen, dass ich den Banner echt auf übelste feier (so sehr, dass ich keine kultivierte Art finde, es auszudrücken).

Neben dem Banner, steht auch schon das Nominierungsformular & wartet nur darauf von euch ausgefüllt zu werden. Für alle, die es nicht kennen: Auf diesem Formular könnt ihr eure liebsten Kick Ass Heldinnen und Bad Boys der Literatur eintragen und sie somit für das Tournament nominieren. Die 8 am öftesten nominierten Heldinnen kommen dann in die Matches, genauso auch bei den männliche Charakteren. Beachtet bitte:
  • Ihr könnt pro gültiger E-Mail-Adresse 3 bis 10 weibliche und nochmal 3 bis 10 männliche Charaktere nominieren
  • Vergesst nicht, das Buch zu nennen, in welchem die Charaktere vorkommen
  • Versucht so viele wie möglich zu nominieren, denn nur so können sich die beliebtesten herauskristallisieren
  • Das Tournament lebt von seinen Anhängern und deren Bereitschaft, also: teilt das Banner, erzählt es weiter und twittert fleißig unter #SDBKicksAss
Jetzt seid ihr dran! - Spread the Tournament! xxx, Ana
Kommentare on "|ToKAGaBB| Banner da, Bock da, Nominierungsformular da"
  1. Juhu, da muss ich doch gleich mal überlegen, wer diesen Titel verdient; so ein bis zwei fallen mir da sofort ein :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu das hihi, bin schon gespannt wer alles nominiert wird :)))

      Löschen
  2. Das nominieren war richtig schwer.... Kick Ass Girls fallen einem ja noch ein.... aber Bad Boys? Echte Bad boys? Die meisten tun ja nur so und dann ist 'das dunkle Geheimnis' nicht wirklich schlimm...
    Ich freu mich trotzdem schon. ;D
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gehts genauso. Liegt bestimmt auch daran, dass ich viel mehr weibliche Hauptcharaktere im Fokus gibt als männliche ... und daran, dass ich kaum Bücher mit "Bad Boys" kenne, weil die mich ... nerven ... wieso sollte ich sowas dann lesen? :D

      Löschen
    2. Vermutlich ist es deshalb... oder zumindest auch deshalb. ;)
      Ich kenne kaum Bücher mit 'echten' Badboys. Meistens sind es immer nur die, mit einem 'dunklen Geheimnis', dabei ist das 'dunkle Geheimnis' meistens nicht sooo schlimm..... Vielleicht sollten sich die Autoren mal echte Bad Boys ausdenken, wenn sie schon mit einem 'dunklen Geheimnis' kommen. ;)
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Wie viele Leute haben eigentlich schon nominiert?

      Löschen
    3. Euch nerven Bad Boys???
      Also Bad Boys müssen ja innerlich nicht gemein und kacke sein... Können ganz liebe sein, die dann aber nach aussen hin halt so eine Bad Boy Ausstrahlung haben. Nur nicht mit Bösewichten verwechseln. :D

      Löschen
    4. Mich nerven Bad Boys nicht, sondern deren 'dunkles' Geheimnis oder 'gefährliches' Geheimnis....
      Es gibt davon zwar mehrere, aber ich mag die wenigsten und von daher werde ich die auch nicht unbedingt nominieren. ;)

      Löschen
  3. Hi Ana,
    ich hab dich für den "Liebsten Award" nominiert.
    http://skjoonsbuecher.blogspot.co.at/2015/03/liebster-award-3.html
    würde mich ja sehr freuen, wenn du mitmachen würdest. Ganz liebe Grüße Colette.
    P.s. Dein Blog ist sooo schön =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Colette:) klaro ich schaus mir mal an!
      Hoffe du hast mir deine Nominierungen da gelassen?:)

      Löschen
  4. Hi - du hast mich wegen des Dropdowns gefragt ... und gleichzeitig jede Möglichkeit auf G+ deaktiviert, dir zu antworten. Deswegen hier die Antwort:

    Du hast beim Einfügen der CSS eine schließende Klammer } überschrieben und zwar hier - siehe
    Screenshot

    Richtig muss das Element so aussehen:

    #Header1_headerimg {
    margin: auto;
    }

    Nach dem ganzen Block mit der CSS für das Dropdown ist dann eine geschweifte Klammer } zuviel, die kannst du löschen. Wenn das korrigiert ist, sollte alles funktionieren. Viel Erfolg! ^^

    AntwortenLöschen
  5. Und weiter geht's :D

    Du kannst in G+ unter Übersicht > Einstellungen bestimmte Einstellungen vornehmen, u.a. wer Dir Kommentare schreiben darf. Versuche es mal mit 'alle'.


    Der nächste Fehler in der CSS ist ein paar Zeilen weiter oben

    Richtig ist:

    #.post-body img, .post-body .tr-caption-container, .Profile img, .Image img,
    .BlogList .item-thumbnail img {
    padding: 0px;
    background: #fff;
    }

    Gibt vielleicht noch weitere Fehler, ich habe nicht alles durchgeschaut.


    AntwortenLöschen