#POWERGIRLMOVEMENT: Ich bin dabei! Ihr auch? // Woche Uno

Hola! Heute muss ich euch einfach von einer Aktion berichten, auf die ich mich schon freue wie ein kleines Kind! Schon öfters habe ich euch ja ein wenig hier und ein wenig da über meine Sportobsession erzählt, mit der ich quasi aufgewachsen bin. Früher ging es da nur um den Spaß, aber jetzt wo langsam der Sommer vor der Tür steht natürlich auch um ein bisschen Figurformen. Wie hält man sehr regelmäßigen Sport und gesunde Ernährung am besten durch? - Nur mit der richtigen Motivation! Damit die auch bei allen ankommt haben einige super liebe Fitnessbloggerinnen, unter anderem die "fithealthydi", über welche ich das Programm verfolgen werde, eine Aktion in die Bloggerwelt gesetzt, die sich #POWERGIRLMOVEMENT nennt und den ganzen April über geht.

Zuallererst sollen die 30 Apriltage cheatdaylos verlaufen - heißt: keine Süßigkeiten und wenn es geht auch keine fertigen Müslis Weizenprodukte, Schinken und Käse. Bei letzterem bin ich aber nicht so streng, denn wenn Nudeln gekocht werden, dann ess ich natürlich auch mit - und ab und zu will ich auch ein Käse-Schinkentoast essen. So will ich einmal wieder auf meine 55kg kommen, gleichzeitig auch wieder schönere Haut bekommen. Zwei Dinge, die ich schonmal nur durch bessere Ernährung erreicht habe.
Übrigens: Ich werde die Challenge nicht über Instagram machen, sondern über Tumblr http://ana-disaster.tumblr.com/ wo es dann aber rein um meine Fitnessjourney gehen wird. Ich kann das über Tumblr jedem von euch empfehlen. 

Das wird kein großes Problem für mich. Kennt ihr die großen Volvic-Flaschen? Die kann ich euch nur empfehlen, da jede 1,75l fasst. Trinkt ihr so wie ich (Sporttrinken inklusive) zwei davon, dann seid ihr schon bei 3,5l am Tag.

Hier muss ich mir ein paar Mal in den Hintern treten und einfach mehr Gesundes snacken, sowie öfters noch einen Salat zum normalen Gericht dazu bereiten. Wie auch immer - mit inspirierenden Bildern auf Instagram wird das schon nicht so schwierig sein.

Verbinden werde ich das natürlich weiterhin mit ca. 4x Sport in der Woche (in den Ferien vll auch mal eine Tag mehr). 

Macht doch mit & werdet mit mir und vielen anderen Mädels fit! Ich hoffe, dieser etwas andere Post gefällt euch. Sagt mir doch Bescheid, ob ihr auch hier auf dem Blog ein wöchentliches Update sehen wollt. xxx, Ana
Kommentare on "#POWERGIRLMOVEMENT: Ich bin dabei! Ihr auch? // Woche Uno"
  1. Hallo,
    na da wünsche ich dir aber viel Spaß. 4 x Sport in der Woche O.o dafür hätte ich gar keine Zeit. Gesunde Ernährung - okay, das wäre für mich kein Problem, mache ich ohnehin.
    Aber das ist natürlich eine schöne Sache und ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen. Ich würde mir die Updates ansehen, das wäre ja auch wieder ein bisschen Motivation für dich. Nette Aktion.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja man nimmt sich halt Zeit, wenn es einem wichtig ist - dafür vernachlässige ich momentan (LEIDER LEIDER LEIDER!) das Lesen. Wird sich aber ändern (hoffentlich).
      Das ist super :) Ich eigentlich auch, aber wenn mich so der Heißhunger packt... dann :D

      Danke danke :)

      Löschen
  2. Bin ja auch voll im Sportwahn im Moment haha und versuche es auch, mich gesünder zu ernähren. Aber ganz auf alles verzichten würde ich niemals, manchmal brauche ich einfach ein Stück Schokolade :D Ich versuche dann eben einfach weniger zu essen oder wenn ich was Süßes will lieber mal ein bisschen Obst. Mit dem Trinken hab ich auch kein Problem, ich trinke ohnehin nur Wasser. Hab immer diese großen 1,5 Literflaschen von Vittel, hmmm *~*
    Ich würde auch gerne ein bisschen Gewicht verlieren, aber hauptsächlich einfach ein bisschen ... fitter und weniger schwabbelig werden für den Sommer haha :DD Joggen gehen tu ich ja sowieso gerne, aber auch die ganzen Workouts machen mir richtig Spaß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so: Auf Tumblr folge ich dir jetzt übrigens, aber Updates hier auf dem Blog fände ich noch cooler Ana :D

      Löschen
    2. I know Lori - du bist zur richtigen Sportskanone mutiert!
      Dann mach doch mit mir! Da wir beide schlank sind, wollen wir da ja nicht die krasse Abnehmaktion starten :D Also let's go - ich motiviere dich auch!

      Ui das freut mich - dann mach ich das ab jetzt mal wöchentlich & auch ein bisschen schöner und ausführlicher (der Post ist ja mal wirklich random und ungeplant :D)

      Löschen
    3. Ja mach das auf jeden Fall, ich schnupper hier und auf Tumblr ständig vorbei (Gott, schnuppern klingt so merkwürdig in dem Satz GENAU DESWEGEN LASS ICHS JETZT DRIN :DD)
      Im Moment mach ich ja die 30 Days Flat Abs Challenge, ich erhoffe mir danach schon Ergebnisse zu sehen. Aber wie genau meinst du das, mit dem ich soll mit dir mitmachen? :p Bei der Aktion oder was?

      Löschen
  3. Woaaahh, tolle Aktion, die werd ich mir mal gleich angucken!! Aber wirklich....null cheatdays? So wie in GAR KEINE? ... =( Und ich liebe meinen Schinken doch so sehr...*seufz*
    Nagut, also ich beschäftige mich jetzt mal damit und vielleicht werd ich das auch versuchen! Hört sich halt gar ned schlecht an ^.^
    ♥ Ley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach bei Schinken bin ich auch nicht so streng - aber ohne Schoki und so muss! Sonst ist es ja gar keine Herausforderung mehr ;) :D

      Löschen
    2. Ohne Schoki schaff ich sogar ziemlich gut....hab mir seit ein paar Wochen paar andere Snacks als Gewohnheit angelegt :D

      Löschen
  4. Hey, das klingt echt toll ^^

    Für mich ist echt das Trinken das größste Problem, ich trinke zwar nur Wasser, aber nicht genug! Wenn ich den ganzen Tag in der Schule sitze, habe ich entweder meine Flasche zu Hause vergessen oder denke einfach nicht dran, weil ich mit den Gedanken total woanders bin. Zudem bin ich auch so ein Mensch, der fast nie Durst hat, weshalb mir dann erst Abends, wenn ich zu Hause bin, einfällt, dass ich noch gar nichts oder nur sehr wenig getrunken habe... Jetzt in den Ferien, habe ich aber versucht schon auf 2 Liter zu kommen, und bisher klappt das auch ganz gut *freu*

    Bei Obst und Gemüse habe ich mittlerweile kein Problem mehr mit, eher im Gegenteil: Ohne geht nich mehr! Ich esse jeden Tag mindestens zwei große Schüsseln Obstsalat, dann noch "normalen" Salat und zu meiner warmen Mahlzeit am Tag auch immer noch mal eine ordentlich Protion Gemüse. Da ich Vegetarier bin, hab ich auch keine Probleme ohne Fleisch auszukommen, aber KÄSE. NEEEIINN. Ich brauche meine Käse *zu boden stürz*

    *wieder aufrappel* Ich wünsche dir jedenfall viel Erfolg *daumen drück* und würde mich auch über Uptades hier auf deinem Blog freuen :*

    Alles Liebste,
    Lea <3

    AntwortenLöschen