[WAITING ON WEDNESDAY] Göttlich verliebt

Der ersehnte März rückt immer näher und damit auch der große Buchstapel der damit auf meinen SuB kommen wird. Der März bietet einfach sehr viele tolle Bücher, -vorallem Fortsetzungen-, auf die ich schon sehr gespannt bin. Fast alle Verläge haben ein sehr interessantes Frühlingsprogramm und ich weiß gar nicht wann ich die Zeit zum SuB abbauen finden werde. Es wird wohl einiges auf der Strecke bleiben...
Dafür werdet ihr aber jetzt "Waiting on Wednesday" öfters hier finden, da ich euch all die schönen Romane vorstellen will und auch eure Meinung sehr gern hören will. Nunja, Waiting on Wednesday, halt! (-:

Der fulminante Abschluss der "Göttlich"-Trilogie.
Ein zweiter Trojanischer Krieg steht unmittelbar bevor. Weil die Scions sich gegenseitig bekämpfen, liegt es allein an Helen, Lucas und Orion, neue Verbündete für ihr bislang größtes Gefecht zu finden. Zugleich wächst Helens Macht und mit ihr das Misstrauen ihrer Freunde. Doch Helen kann deren Vertrauen zurückgewinnen und den unsterblichen Zeus in letzter Minute bezwingen. Aber was wird aus Helens ganz persönlichem Kampf um ihre Liebe zu Lucas? [via Dressler Verlag]

"Göttlich verdammt" und "-verloren" gefielen mir ja recht gut und meiner Meinung nach warte ich schon viel zu lange auf den dritten Teil. Ich bin ein Fan der Griechischen Mythologie und vorallem von Romanen, die diese beinhalten und die Göttlich-Trilogie ist ja wohl eins der bekanntesten im Moment. Ebenso bin ich ein Fan von dramatischen Liebesgeschichten und die konnte mir Göttlich verloren bieten. "Was wird aus der Liebe zwischen Helen und Lucas?", frage ich mich daher und bin echt gespannt, wie Josephine Angelini dieses Potenzial umsetzt. Das Einzige, was mich stört ist vielleicht die Dreiecksbeziehung. Ich hoffe, dass diese nicht allzu sehr in den Mittelpunkt rückt und Orion schnell, ehm, verschwindet. Ansonsten hat der Dressler Verlag sich mal wieder sehr um die Covergestaltung bemüht. Das Cover ist wieder wunderschön, -zwar war das von Teil 1 das schönste-, aber trotzdem ein Schmuckstück im Regal.
Kennt ihr die Trilogie? Wie hat sie euch gefallen? Und werdet ihr Göttlich verliebt lesen?


Mehr? Dann klicke hier (Dressler Verlag), hier (Seite der Trilogie) oder hier (Seite der Autorin).
Hier findest du das erste Kapitel aus Göttlich verliebt.
Kommentare on "[WAITING ON WEDNESDAY] Göttlich verliebt"
  1. Die göttlich reihe hab ich noch nicht gelesen, leider. Bald muss ich es auf jeden Fall tun, dann kann ich mich vielleicht auch auf den dritten teil freuen :D
    eine schöne Sache mit dem «wednesday» post yihaaaa ^^
    Liebsten grüße (ich freue nicht auch schon auf den März ^^)
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. nicht zu viel versprochen!! das Buch war wirklich toll ^^four is soooo cut *-* Ich muss unbedingt den zweiten teil lesen :-*

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne bisher nur den ersten Teil, aber der hat mir auch wirklich sehr gut gefallen! Die Fortsetzungen möchte ich bald auf jeden Fall auch noch lesen...
    Liebe Grüße (:
    Nora

    AntwortenLöschen
  4. Deine "Waiting on Wednesday"-Idee find ich klasse! Im März kommen wirklich viele, viele tolle Bücher raus. "Göttlich verliebt" muss ich zwar noch nicht unbedingt haben, da Teil 1 noch auf meinem SuB liegt, aber ich glaub das ist auch gut so, denn wie soll ich sonst meinem SuB hinterher kommen? ;)

    Freu mich jetzt schon auf nächsten Mittwoch und bin gespannt, was Du uns dann vorstellst :)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Im März gibt es wirklich viele tolle neue Bücher ;) "Göttlich verliebt" muss ich definitiv auch lesen. Die ersten zwei Teile haben mir ja auch sehr gut gefallen und jetzt bin ich natürlich gespannt, wie alles sein Ende nimmt ;)

    LG Filo

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Buch ist auch ein Must-Have für mich! Den ersten Teil fand ich damals nicht so gut, aber der zweite hat es mir dann echt angetan! Ich freue mich schon so auf den dritten Teil!

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe die ersten beiden schon gelesen und bin grade (schon seit einer Woche ;( dabei den Göttlich verliebt zu lesen. Ich fand den ersten bis jetzt eigentlich am bessten. Göttlich verloren war ein wenig trocken aber trotzdem spannend. Im dritten bin ich erst auf S.86, leider... ich würde gerne mehr lesen als 2-3 Bücher im Monat. ;( Bis jetzt finde ich das Buch aber sehr schön, besonders ihre 'Traum-Erinnerungen'. Bin gespannt wie die Geschichte ein hoffentlich schönes Ende nehmen wird.
    PS: Toller Blog mit wirklich schönen Rezis und Ideen ;)

    AntwortenLöschen