[WAITING ON WEDNESDAY] Was der Februar bringt

Der Februar rückt immer näher und bringt ebenfalls ein paar sehr interessante Neuerscheinungen mit sich. Unter der ein- oder anderen Fortsetzung natürlich auch Auftakte. Heute präsentiere ich euch zwei interessante Titel aus der Fantasywelt: 

 
Dance of Shadows: Tanz der Dämonen - Black, Yelena
 Die New Yorker Ballettakademie verheißt die Erfüllung aller Träume. Für die junge Vanessa wird sie jedoch zum absoluten Albtraum, als sie ein dunkles Geheimnis entdeckt: Ihr eigenwilliger Tanzstil und eine bestimmte Schrittkombination öffnen das Tor in eine dämonische Welt! Ein Tor, das besser verschlossen bleibt ... --- Mit jemandem zu tanzen ist ein Akt des Vertrauens. Elegant und intim, ist man nah genug um sich zu küssen, nah genug, um den Herzschlag des anderen zu spüren. Aber für Vanessa ist tanzen tödlich und sie muss darauf Acht geben, wem sie ihr Vertrauen schenkt ... Vanessa Adler besucht eine Elite-Ballettschule dieselbe, in der auch ihre ältere Schwester Margret vor ihrem Verschwinden eingeschrieben war. Vanessa hat das Gefühl, dass sie den Ruhm und den Glanz ihrer Schwester niemals erreichen kann. Aber mit ihrem unwahrscheinlich roten Haar, ihrer hellen Haut, entwickelt sie eine äußerst anziehende Wirkung beim Tanzen und sie selbst verliert sich in der Musik, ihr Atem und die Welt um sie herum verwandeln sich. Bald schon zieht sie die Aufmerksamkeit dreier Männer auf sich: des herausragenden Zep, des geheimnisvollen Josh und des großen, rätselhaften Choreographen Joseph Zhalkovsky. Als Joseph sie einlädt, im Feuervogel mitzutanzen, hat sie keine Ahnung, in welche Gefahr sie sich damit begibt. Welche Kräfte dadurch freigesetzt werden ...

 Der Klappentext spricht mich sehr an. Ich finde Ballett faszinierend und eine Mischung aus Dämonen, Tanzen, Ehrgeiz und einer Akademie hört sich sehr gut an. Zwar lese ich nicht unbedingt gerne Thriller, aber als ich diesen Titel in den "bloomoon-Programm" gesehen habe und dann auch noch dieses wunderschöne, außergewöhnliche Cover, war klar: "Ich muss es lesen!" 


Chroniken der Unterwelt 05: City of Lost Souls - Clare, Cassandra
 Kaum ist die Dämonin Lilith besiegt, fehlt von Jace, den Clary über alles liebt, jede Spur - auch ihr finsterer Halbbruder Sebastian ist verschwunden. Doch Jace findet wieder einen Weg zu Clary und enthüllt sein schreckliches Schicksal: Durch Liliths Magie ist er auf immer mit Sebastian und den dunklen Mächten verbunden. Um Jace zu retten, müssen sich auch die Schattenjäger der schwarzen Magie verschreiben. Clary geht dabei den gefährlichsten Weg: Sie möchte Jace's Seele retten. Aber kann sie Jace überhaupt noch trauen?

 

 City of Lost Souls ist der fünfte Teil einer meiner absolut liebsten Reihe. Ich habe City of Lost Souls bereits im Mai gelesen und von mir kriegt es eine riesige Leseempfehlung! Cassandra Clare bleibt ihrem Stil treu und ihr dürft ruhig viel erwarten. Um zu meiner Rezension zu kommen klickt hier.

Was haltet ihr von diesen beiden Februar-Neuerscheinungen? Auf welche Bücher freut ihr euch besonders?

Eure 
Kommentare on "[WAITING ON WEDNESDAY] Was der Februar bringt"
  1. Dance of Shadows habe ich auch schon auf meiner Wunschliste, weil ich besonders das Cover so schön finde.
    Die Chroniken der Unterwelt habe ich noch gar nicht gelesen, obwohl meine Freundin von den Büchern schwärt^^ Aber irgendwann werde auch ich mit dem ertsen Teil beginnen.

    lg:)

    AntwortenLöschen
  2. ICH LIEBE DIE CHRONIKEN DER UNTERWELT!!
    Es ist meine absolute Lieblings Buchreihe und Dance of Shadows habe ich schon eine Leseprobe gelesen und werde es mir nach dem Erscheinen auf jeden Fall besorgen.
    Liebste Grüße Niz von bookmoiselles.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *zu Dance of Shadows meinte ich, höhö *-*

      Löschen
  3. "Dance of Shadows" hab ich schon hier und lese es gerade. Bin aber noch nicht sonderlich weit. Mal schaun, wie es sich noch entwickeln. Aber Du hast recht, schon allein das Cover ist wirklich traumhaft.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo (:
    Ich habe dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst:
    http://phantasiewelten.blogspot.de/2013/02/tag-meine-meinung-in-8-punkten-zu.html
    Liebe Grüße,
    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe dir auf meinem Blog geantwortet zu dem Thema Clare schreibt eine neue Reihe. Desshalb poste ich es nochmal hier damit du es siehst. ;) Weil ich ein wenig in aufruhe bin und deine Meinung mich interessiert.

    Ja wir haben uns auch sehr gefreut xDD Doch irgendwann wird es nach der 5ten Reihe nerven. Aber noch viel schlimmer ist das Will Jace getoppt hat aber toppt ein Julian Will? Das geht nicht weil die Haarfarben Blond und Schwarz schon vergeben sind und so als Kopie gelten würden. Das heißt seine Haarfarbe ist statistisch gesehen Rot oder Braun und ich hasse die Rothaarigen Typenb (Ich hasse Orion aus Göttlich!!!) Das heißt das geht nich!! Was mir ein NEEEIIN enzogen hat. Es gibt ja bald schon 9 Schattenjäger Bände +3 sind 12. Das könnte sehr schiefgehen, aber Clare ist aucnh sehr begabt was bedeutet das man nichts unterschätzen soll. Aber die Panik ist da!! Lieb Grüße Annik


    www.bookmoiselles.blogspot.de

    AntwortenLöschen