[JAHRESRÜCKBLICK] 2012 oder Juni bis Dezember!

So, nun ist der Start ins Jahr 2013 nicht mehr weit & es wird Zeit zum letzten Jahr zurückzublicken.
Als Blogger war es für mich ein wirklich schönes Jahr. Ich bin jetzt schon ein bisschen mehr als 6 Monate hier bei Blogger & es macht mir noch genauso viel Spaß, wie am Anfang; wenn nicht sogar noch mehr.♥
Es gibt so viele tolle & nette Bookaholics, die ich so kennengelernt habe & die es nicht stört, wenn es mal nur um Bücher geht. Vielen Dank! (:
Aber auch abseits von Blogger war es ein schönes Jahr für mich. Ich habe ganz viele neue und sehr gute Freunde kennengelernt. Klar habe ich auch zu vielen keinen Kontakt mehr, aber es gehört zu den Höhen und Tiefen. Ich bin sehr glücklich, wenn ich auf das letzte Jahr zurückblicke. Ich hätte nie gedacht, dass es so schön wird; vorallem wegen des Weltuntergangs.

Für die Statistiker, habe ich jetzt nur die Zahlen von Juni bis Dezember:
gelesene Bücher: 29
gelesene Seiten: 11216
  Bücher pro Monat: ca. 4
Seiten pro Monat: ca. 1602

geschriebene Rezensionen: 45
Beliebteste Rezensionen:
Gier, Kerstin - Liebe geht durch alle Zeiten 02: Saphirblau
Oliver, Lauren - Delirium
Roth, Veronica - Die Bestimmung

Teilgenommen habe ich an insgesamt 2 Challenges. Gelernt habe ich für das nächste Jahr, das Challenges einfach nichts für mich sind. Ich lese einfach sehr spontan und manchmal kaum was, in anderen Monaten aber wieder sehr viel. Deshalb fallen mir Challenges verdammt schwer. Dennoch werde ich versuchen die ABC-Challenge zu schaffen. Bis jetzt habe ich 14/24 Buchstaben geschafft & muss also weniger als die Hälfte. Leider habe ich überhaupt keine Idee, welche Bücher ich dazu lesen kann. Wenn ihr also Ideen habt, dann kommentiert sie bitte. (:
Hier kommt ihr zu meinen Updates: Klick

Die besten Bücher, die ich 2012 gelesen habe, waren für mich recht schwer zu finden, da ich unter den vielen Rezensionen, die ich geschrieben habe, erst mal gucken musste, welche Bücher davon ich wirklich 2012 gelesen habe. Noch schwieriger war es für mich ein Ranking aufzustellen,aber schließlich ist meine Wahl auf folgende Bücher gefallen:
  1. Clockwork Prince
  2. Seelen
  3. City of Lost Souls 
  4. Die letzte Göttin
  5. Firelight
  6. Silence
  7. Saphirblau
  8. Herzklopfen auf Französisch
  9. Die Bestimmung
  10. Delirium 
Auf Platz 1-3 sind die Bücher, die mich dieses Jahr zu Tränen gerührt haben. Vielleicht können das viele nicht nachvollziehen, aber mir bleiben die Bücher so in Erinnerung & es braucht schon ein bisschen Drama um mich zum Heulen zu bringen. Clockwork Prince wird jetzt viele überraschen, da ich gesehen habe, dass es auch negative Rezensionen dazu gibt. Ich habe es noch nicht rezensiert, aber ich fand die ganze Liebesgeschichte nicht zu viel & ja, es hat mir gut genug gefallen, um es auf Platz 1 zu setzen. (:

Dieses Jahr habe ich sehr viele Fantasy- und Dystopieromane gelesen. Nur eins unter meinen Top 10 ist Contemporary & das will ich im nächsten Jahr ändern. Natürlich gibt es viele Fantasy- und Dystopiefortsetzungen, die ich auf jeden Fall lesen werde, aber auch viele aus dem Contemporary Genre, die mich sehr ansprechen. Das ist eins meiner Vorsätze: Ein bisschen mehr Contemporary!
Dann will ich das mein Blog ein Paar Leser dazu kriegt, weshalb ich im nächsten Jahr mehr Gewinnspiele machen will & vorallem auch mal an anderen Gewinnspielen & Aktionen teilnehmen will. Nun habe ich das alles kennengelernt, jetzt will ich auch mal mitmachen, ist also mein Motto.
Lesetechnisch habe ich mir 45 Bücher vorgenommen. Ich will diese Zahl auf jeden Fall erreichen, wenn nicht sogar überbieten. Stress will ich mir nicht machen, Lesen soll schließlich Spaß machen. (:
Heute Abend werde ich erstmal das Buch zur Seite legen & Silvester feiern!♥

Wie war für euch das Jahr 2012? 
Ich wünsche euch viel noch einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Kommentare on "[JAHRESRÜCKBLICK] 2012 oder Juni bis Dezember!"
  1. Für mich war 2012 ein superschönes Lesejahr :) Ich habe mit meinem Blog viel erreicht und hoffe auch, dass das so weiter geht :)
    Ein wirklich schöner und süß gemachter Jahresrückblick :) Noch viel Spaß beim Lesen! :D

    Guten Rutsch, Laura!
    http://buechernixe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Mein Jahr, eigentlich Halbjahr war überwältigend. Der Blog hat mein Leserverhalten unheimlich verändert, was positiv ist. Die Bestimmung und Saphirblau waren auch eines meiner Highlights! :D Die andere Reihe von Cassandra Clare muss ich mir dann auch unbedingt ansehen, nachdem ich die Chroniken der Unterwelt nachgeholt habe! :D Platz eins muss was heißen. Übrigens schön übersichtlicher Jahresrückblick! :P

    Guten Rutsch, wünsch ich dir auch! :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! Ich wünsche dir vieeel Erfolg im neuen Jahr :)

    Die Rezension von Flammende Träne habe ich gestern schon online gestelt. Hatte sie nur vergessen, im Highlightbild zu verlinken ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :) Mit den Chroniken der Unterwelt wird Mitte Jänner sicher begonnen! :D
    Copy Paste Love hat mir geholfen, den Post-Titel in die Mitte zu setzen:
    Hier

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Copy Paste Love", so heißt der Blog xD Die haben ein Tutorial gemacht, wie das funktioniert: http://www.copypastelove.org/2011/01/post-titel-und-datum-zentrieren.html

      Löschen