Match #8 Dimitri&Rose (#9) gegen Sam&Grace (#10)

geht an...
 Sam&Grace!
Herzlich Willkommen zu dem ersten Stories Dreams Books King&Queen Tournament !
Es geht darum, auf viele neue Bookaholics & Bücher zu treffen, die unsere Lieblingsbücher werden könnten.
Und natürlich auch um das beliebteste Buchcouple 2012 zum King&Queen zu küren!
Vor jedem Match findet ihr einen Beitrag der Vertreter jedes Buchpaares, das antritt. Mit viel Arbeit, versuchen sie euch zu überzeugen & sie sind alle begeisterte Bookaholics.
Also SPOILERGEFAHR ! *heheh*
Voten könnt ihr an der linken Sidebar, aber es lohnt sich den Beitrag durchzulesen. *-*

Ihr dürft gerne unter jedem Matchpost Kommentare hinterlassen, Lob an die Vertreter ausprechen & eure Favoriten anfeuern. Aber sobald beleidigt wird, in egal welcher Weise, dann wird der Kommentar sofort gelöscht.
Schließlich ist es zum Spaß & kein erbitterter Kampf.

Jeden Mittwoch, Freitag & Sonntag findet ein Match statt und ihr könnt zwei Tage lang wählen.
Bei einem Unentschieden wird das Match am Dienstag wiederholt.
Sobald ein Match beendet wird, beginnt sofort das nächste, also haltet euch auf dem Laufenden. c: 

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Dimitri&Rose (#9)

Warnung: Dieser Text wird viele Spoiler enthalten. Bitte nur lesen, wenn du nicht vorhast die Bücher zu lesen, oder du sie bereits gelesen hast ;)
__________________________________________________________________________

Vorstellungsrunde:

geliehen von: deviantart.com


Dimitri

Vollständiger Name: Dimitri Belikov
Alter: 24 Jahre
Art: Damphir
Herkunft: Russland
Beruf: Wächter
Aufgabe: Morois (Mitglieder der Königsfamilie) vor den untoten Strigoi beschützen, Rose` trainieren
Äußerliche Merkmale: Groß, muslulös, etwas längeres braunes Haar, braune Augen
So ist er: ruhig, intelligent, loyal, stark, etwas ernst
Besonderheit: Dimitri wird selbst zu einem Strigoi verwandelt, kann aber durch die beste Freundin von Rose gerettet werden.
Motto: Lieber tot, als ein Strigoi

geliehen von: devianart.com

Rose

Vollständiger Name: Rose Hathaway

Alter: 17 Jahre (im 1. Teil)
Art: Damphir
Beruf: Erst: Novizin, dann: Wächter
Zukünftige Aufgabe: Morois (Mitglieder der Königsfamilie) vor den untoten Strigoi beschützen,
Äußerliche Merkmale: tolle Figur, lange dunkle Haare, gebräunte Haut, dunkle Augen
So ist sie: schlagfertig, intelligent, mutig, hitzköpfig, selbstbewusst, loyal
Besonderheit: Rose macht sich auf den Weg um ihre große Liebe Dimitri zu töten.
Motto: Egal was passiert - nicht aufgeben


Die Geschichte von Rose und Dimitri

Dimitri`s und Rose` erstes zusammentreffen war nicht zu glücklich, denn Dimitri verhindert, dass ihre beste Freundin, die Moroi Lissa und sie fliehen können. Er bringt die beiden zurück zur Vampire Academy. Dimitri wird Lissa`s neuer Wächter. Rose ist davon nicht begeistert:
"Sie holen sich billige ausländische Arbeitskräfte, um Lissa zu schützen?"
Damit Rose ihren Abschluss zur Wächterin machen kann, bietet Dimitri der Direktorin folgendes an:
"Ja", erklärte er schließlich. ""Ich kann Roses Mentor werden und sie unterrichten. Ich werde ihr zu ihren normalen Stunden zusätzlichen Unterricht geben."
Während des Trainings kommen sich die beiden immer näher. Doch da Rose noch minderjährig und Dimitri ihr Lehrer ist, dürfen keine Gefühle entstehen.
Ich war in meinen Mentor verknallt. In meinen älteren Mentor. Ich musste von Sinnen sein. Er war 7 Jahre älter als ich. Alt genug, um mein...hm, okay, nicht alt genug, um irgendetwas zu sein. Aber trotzdem älter als ich. 7 Jahre waren eine Menge.
Und dann kommt es zum ersten Kuss...
Ich schluckte un fragte noch einmal: "Findest du mich hübsch?" Er betrachtet mich mit absolutem Ernst, wie er es immer tat. "Ich finde dich schön." "Schön?" "Du bist so schön, dass es manchmal wehtut." Seine Lippen bewegten sich zu meinen herab, sanft zuerst, dann hart und hungrig. [...] Und dann brachte er mich in sein Bett.
gefunden bei: tumblr.com

Als sie herausfinden, dass alles nur wegen einem Zwangzauber passiert ist, fordert Dimitri Rose auf, alles der Schulleitung zu melden. Rose kann das aber nicht. Dimitri würde seinen Job verlieren. Schuld war ja nur der Zauber und Dimitri bestätigt:
"Es war falsch. Und dumm."
Rose ist verletzt. Sie vereinbaren dennoch die Nacht als Fehler einzustufen und es nie wieder vorkommen zu lassen. Gerade Dimitri hat schwer mit sich zu kämpfen. Er hätte der Vernünftigere sein müssen. Er hat kein Recht so für seine Schülerin zu empfinden. Um Rose auf Abstand zu halten, sagt er zu ihr, dass er nicht auf diese Weise für sie empfindet. Rose ist wütend und gedemütigt.

Nachdem Rose bei einem Angriff eines Strigois schwer verletzt wird, öffnet Dimitri ihr sein Herz:
"Wenn ich mir gestatte, dich zu lieben, werde ich mich nicht vor Lissa werfen. Ich werde mich vor dich werfen."
Dimitri fängt an mit einer guten Freundin zu flirten. Rose lässt sich ebenfalls auf andere Jungs ein, auch um Dimitri eifersüchtig zu machen. Während einer Trainigsstunde klärt Dimitri dann Rose auf:
[...] Ich konnte ihre Gefühle nicht erwidern...konnte ihr nicht geben, was sie wollte. Weil..." Er kam einige Schritte auf mich zu. "Weil mein Herz woanders ist." 
Nachdem Rose plötzlich Geister sehen kann, hat sie Angst davor verrückt zu werden. Dimitri versucht sie zu beruhigen:
"Doch, du kannst es schaffen" widersprach er. In seiner Stimme lag ein Beben. "Du bist stark-du bist ungeheuer stark. Das ist auch der Grund, warum ich dich liebe." [...] "Ich liebe dich Roza." Er küsste mich wieder. "Ich werde immer für dich da sein. Ich werde nicht zulassen, dass dir etwas passiert."
"I love you, Roza."
"I`ll always be here for you.
I`m not going to let anything happen to you!"
Doch dann passiert das Unglück. Bei einer Aktion gegen die Strigoi, wird Dimitri verschleppt und Rose erfährt, dass Dimitri einer von ihnen geworden ist. In einem Gespräch hatte er zu ihr gesagt: "Lieber tot, als ein Strigoi." Also macht Rose sich auf den Weg, um ihren Dimitri zu töten.

"When you love someone, you`ve gotta
do whatever it takes to protect him.
Even if that means you`ve got to kill him!"
von deviantart.vom
Tatsächlich findet sie ihn auch. Doch in dem entscheidenen Moment zögert sie. Dimitri nimmt sie gefangen. Rose Gefühle sind widersprüchlich. Liebe gemischt mit entsetzen:
"Ich bin hierhergekommen, um dich zu töten. Und wenn ich das nicht tun kann, würde ich lieber selbst sterben."
von fanpop.com
Dimitri versucht Rose vom Leben als Strigoi zu überzeugen und trinkt Blut von ihr. Rose schafft es sich zu befreien und läuft davon. Dimitri kann sie schnell einholen:
Ich sah ihm in die Augen: "Ich werde dich immer lieben." Dann rammte ich ihm den Pflock in die Brust.
Rose kehrt an die Schule zurück und will nun Adrian, einem Moroi der schon lange Interesse an ihr hat, eine Chance geben. Plötzlich hält sie einen Brief von Dimitri in den Händen. Er hat überlegt und schwört ihr, sie zu finden und zu töten.

Rose und Lissa finden heraus, dass Dimitri zurückverwandelt werden kann und den beiden gelingt es auch. Vorsorglich wird Dimitri von den Wächtern ins Gefängnis gesperrt, denn sicher sind sie noch nicht, ob Dimitri wirklich wieder ein Damphir ist. Als Rose ihn besuchen will, hält Lissa sie auf:
"Es ist nicht nur so, dass Dimitri nicht nach dir gefragt hat. Er hat sogar ausdrücklich darum gebeten, dass man dich nicht zum ihm lässt."
Dimitri kann sich nicht verzeihen, was er Rose alles angetan hat, während er ein Strigoi war. Rose hingegen hat ihm schon längst verziehen. Dann wird Rose beschuldigt, die Königin der Moroi umgebracht zu haben. Mit Hilfe von ihren Freunden und Dimitri, gelingt ihr die Flucht.

Bei einem Kampf zwischen den beiden in einem Motel-Zimmer. Rose küsst ihn und erfährt folgendes:
Er erwiderte meinen Kuss. 
Und dann gesteht Dimitri, dass er Rose immer noch liebt. Doch Rose ist immer noch mit Adrian zusammen und Dimitri würde nie einem anderen Mann eine Frau wegnehmen.

Als die beiden zurück an den Königshof gehen, um alles aufzuklären, erwischt Adrian die beiden bei einem Kuss. Das Ende:
Oft hatte ich davon geträumt, mit Dimitri aufzuwachen; auf eine Weise aufzuwachen, die...ganz alltäglich, gewöhnlich war. [...] Heute war dieser Tag.


Ich habe bei Youtube noch ein echt schönes und passendes Video über Dimitri und Rose gefunden.

                                           (http://www.youtube.com/watch?v=fcgK08H9Qyw)

SAM&GRACE (#10)
von Laura
warum die beiden ein unvergleichliches Paar sind, davon versuche ich jetzt zu überzeugen ! Also votet für Sam und Grace, votet, votet votet euch die Finger wund :D Ich danke euch ! 

Sam &Grace Geschichte:


" Dies ist eine Geschichte über Liebe. Ich wusste nicht, dass es so viele Arten von Liebe gibt und auch nicht was Menschen alles aus Liebe tun.
Ich wusste nicht, dass es so viele Arten des Abschieds gibt."




Grace ist elf Jahre alt , als sie von der Schaukel hinter ihrem Haus gezerrt wird und Wölfe sie angreifen. Sie hat keine Chance, doch dann taucht Sam,  der Wolf mit den gelben Augen auf und rettet ihr Leben.. Er entreißt sich für Grace seiner Wolfsgestalt. Was normalerweise unmöglich ist und nie einem Wolf gelingt.  Seither ist Grace fasziniert von den Wölfen und wartet jeden Winter auf ihre Rückkehr. Doch bis zu ihrem Kennenlernen mit Sam vergehen sechs Jahre...

An einem kalten Wintertag findet Grace einen jungen Mann vor ihrer Haustür, er hat die selben Augen wie ihr Wolf und sofort weiß sie, dass er es ist. Sam wurde angeschossen und hat sehr viel Blut verloren. Grace kümmert sich um ihn und fortan wohnt er bei ihr. Die beiden verlieben sich und können endlich zusammen sein, doch sie leben in ständiger Angst um Sams Menschlichkeit. Denn Sam verwandelt sich im Winter bei kalten Temperaturen in einen Wolf und wird erst im Sommer , wenn es warm wird , wieder zu einem Menschen. Doch dieses Jahr ist sein letztes Jahr und er wird sich nicht mehr zurück verwandeln in einen Menschen..

Es sind die kleinen Dinge, die Sam und Grace zu so einem besonderen Paar machen.
So haben sie Ihr erstes Date in einem Süßigkeitenladen und  trinken heiße Schokolade.
Einen wahre Liebeserklärung machte Sam Grace mit einem Lied, dass er für sie geschrieben hat.

"I fell for her in summer, my lovely summer girl, 
From summer she is made, my lovely summer girl, 
I'd love to spend a winter with my lovely summer girl, 
But I'm never warm enough for my lovely summer girl, 

It's summer when she smiles, I'm laughing like a child, 
It's the summer of our lives; we'll contain it for a while 
She holds the heat, the breeze of summer in the circle of her hand 
I'd be happy with this summer if it's all we ever had "
( S. 255 ,Nach dem Sommer)


Und dann passiert das, was nicht passieren sollte. Sam verwandelt sich und Grace setzt alles daran, ihn zu heilen.  Sam geht nur für Grace das Risiko ein, dabei zu sterben. Doch er schafft es und wird geheilt. Endlich kann er mit Grace zusammen sein.

Doch jetzt ist es Grace die sich in ihrer Haut nicht mehr wohlfühlt und sich schließlich in einen Wolf verwandelt.  Sam schläft kaum noch und erwatet den Tag an dem Grace wieder ein Mensch wird sehnsüchtig.

Das Rudel um Grace schwebt in Gefahr und so fasst Sam einen schweren Entschluss, um seine Grace zu retten. Er gibt  seine menschliche Gestalt auf  und rettet Grace. 
Dem gemeinsamen Leben der beiden steht nun nichts mehr im Wege.



" Was machst du, während ich weg bin ?", fragte ich.
Ohne zu antworten , griff Sam nach meiner linken Hand.
Er legte den Stiel des Blattes um meinen Ringfinger, sodass es aussah wie ein leuchtend gelber Ring. Wir beide bewunderten den Anblick.
" Dich vermissen," antwortete er.
                                                       Dann lies er das Blatt los und es segelte zwischen uns zu Boden."

Sam und Grace mussten viele Höhen und Tiefen durchleben, doch dabei haben sie sich und ihre Liebe nie aus den Augen verloren und genau das macht sie in meinen Augen zu einem absolut tollem Buchpaar! Falls ihr das genauso seht dann votet für Sam & Grace !

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~* 
RUNTERSCROLLEN UM ZU MATCH #7 Edward&Bella vs. Katniss&Peeta zu sehen!
Kommentare on "Match #8 Dimitri&Rose (#9) gegen Sam&Grace (#10)"